Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w01240b8/mein-haus-garten.com/wp-includes/plugin.php on line 601
Kalium – Wofür ist Kalium beim Menschen wichtig? – mein-haus-garten.com
Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w01240b8/mein-haus-garten.com/wp-includes/plugin.php on line 601
Entdecke DEINE Möglichkeiten

Kalium – Wofür ist Kalium beim Menschen wichtig?

Kalium ist vielen sicher noch aus dem Chemieunterricht unter dem chemischen Zeichen „K“ mit der Ordnungszahl 19 bekannt. Es zählt zu der Gruppe der Alkalimetallen und ist einer der wichtigsten Mineralstoffen für das menschliche Leben (u.a. in Bananen, Sellerie, Kartoffeln und Kohlrabi enthalten). Der Mensch sollte täglich etwa 2.000 mg zu sich nehmen.

„Kalium spielt eine wichtige Rolle bei der Übertragung von elektrischen Impulsen an Nerven- und Muskelzellen. Der Körper hält die Kaliumwerte in engen Grenzen: Sinkt oder steigt der Kaliumspiegel, wird die Weiterleitung der Impulse gestört und die Muskeln können sich nicht mehr richtig zusammenziehen.

Dass die Kaliumwerte konstant bleiben, reguliert hauptsächlich das Hormon Aldosteron. Steigt die Kaliumkonzentration im Blut, schüttet der Körper mehr Aldosteron aus. Das Aldosteron regt die Nieren an, mehr Kalium auszuscheiden. Befindet sich wenig Kalium im Blut, drosselt der Körper die Aldosteronproduktion und die Niere scheidet weniger Kalium aus.

Neben der elektrischen Erregung hält Kalium den Flüssigkeitsgehalt in der Zelle aufrecht und es spielt eine Rolle bei der Herstellung von Eiweißen und beim Abbau von Kohlenhydraten.

Kalium kommt in den meisten Lebensmitteln vor. Bei Durchfall oder unter der Einnahme von harntreibenden Medikamenten (Diuretika) kann der Körper Kalium verlieren. Dies kann zu Beschwerden wie Muskelschwäche, Verstopfung (Obstipation) oder Herzstolpern führen. Noch gefährlicher ist ein Zuviel an Kalium, zum Beispiel bei einer schweren Nierenschwäche. Dies kann zu lebensgefährlichen Herzrhythmusstörungen mit Kammerflimmern und sogar zum Tod führen.“

Quelle: http://www.netdoktor.de/Diagnostik+Behandlungen/Laborwerte/Kalium-1423.html

Das könnte dich auch interessieren

->> Kartoffeln pflanzen – Die eigene Ernte schmeckt doch am Besten

->> Vitamin A – Nicht nur für die Augen gut

->> Vitamin C – Ein Alleskönner, den wir alle brauchen

Hinterlasse einen Kommentar


*