Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w01240b8/mein-haus-garten.com/wp-includes/plugin.php on line 601
Vitamin B2 – Entscheidend für den Stoffwechsel – mein-haus-garten.com
Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w01240b8/mein-haus-garten.com/wp-includes/plugin.php on line 601
Entdecke DEINE Möglichkeiten

Vitamin B2 – Entscheidend für den Stoffwechsel

Das Vitamin B2 ist unter verschiedenen gleichwertigen Namen bekannt. Dies sind unter anderem die Bezeichnungen „Riboflavin“ oder „Lactoflavin“, aber auch der allgemein gültige Name „Wachstumsvitamin“ ist gebräuchlich. Vitamin B2 ist hauptsächlich für Stoffwechselvorgänge im Körper verantwortlich. Studien zur Folge soll die Einnahme von täglich 400 mg an Vitamin B2 Migräne Erscheinungen vorbeugen. Der durchschnittliche Tagesbedarfs einer gesunden, erwachsenden Person liegt bei etwa 1,2 bis 1,5 mg. Schwangere sollten etwa 1,6 mg zu sich nehmen. Doch für was ist der tägliche Bedarf an Vitamin B2 eigentlich wichtig?

Die Aufgabe von Vitamin B2

  • Stoffwechselprozesse (Umwandlung von Fetten, Eiweißen und Kohlenhydraten in Energie)
  • unterstützt die Enzyme FAD (Flavinadenindinucleotid) und FMN (Flavinmononucleotid) Niacin und das Vitamin B6 bei den Aufgaben im Stoffwechsel

Mangelerscheinungen von Vitamin B2

  • Hauterkrankungen (z.B. Risse in der Haut, im Mundbereich)
  • Müdigkeit
  • Wachstumsstörungen
  • Entzündungen des Zahnfleisches
  • Halsschmerzen
  • unter Umständen auch Blutarmut und Sehstörungen (für die Eiweiße in der Augenlinse wichtig)
  • bei strenger veganer Ernährung oder zu viel Alkoholkonsum können Mangererscheinungen auftreten, die zu Magen- und Darmerkrankungen führen können

 

Eigenschaften des Vitamin B2

  • sehr lichtempfindlich (daher Lebensmittel dunkel lagern, wie zum Beispiel Milch in nicht durchsichtigen Gefäßen)
  • in Wasser löslich (Überschuss des Vitamin wird daher mit dem Urin ausgeschieden)
  • nicht hitzeempfindlich -> bleibt beim Kochen erhalten

Vitamin B2 ist enthalten in folgenden Lebensmitteln

  • Leber (etwa 3,0 mg/100 g)
  • Milchprodukten (0,18 mg/100 g)
  • Eiern (0,41 mg/100 g)
  • Broccoli und Spargel (0,2 mg/100 g)
  • Paprika
  • Grünkohl
  • Erdbeeren (54 µg in 100 g)
  • Fisch ( 0,2 mg/100 g)
  • Vollkornprodukte (0,2 mg/100 g)

 

Das könnte dich auch interessieren

->> Vitamin A – Nicht nur für die Augen gut

->> Vitamin C – Ein Alleskönner, den wir alle brauchen

->> Vitamin K – Das unverzichtbare vergessene Vitamin

 

Hinterlasse einen Kommentar


*